Links überspringen

Purified Water

Intelligente Technik für mehr
Effizienz und Flexibilität

Die Herstellung von Purified Water unterliegt fest definierten Regularien und Vorgaben, die zwingend einzuhalten sind. Das stellt hohe Anforderungen an das Anlagendesign. EnviroFALK PharmaWaterSystems bietet PW-Anlagen komplett aus Edelstahl oder wahlweise aus PVDF-HP und legt den Fokus des Designs auf maximale mikrobiologische Sicherheit und optimierte Wirtschaftlichkeit.

Ihr System: abhängig von Speisewasserqualität, Vorbehandlung und Produktanforderung

Das Zentrum jeder Pharmawasseraufbereitung bildet das Reverse Osmose System – als physische und robuste Barriere gegen Ionen, organische Verunreinigungen und Mikroorganismen. Die nachgeschaltete Elektrodeionisation (EDI) entfernt die restlichen Ionen und stellt die Einhaltung der geforderten Leitfähigkeit sicher. Die Systemauslegung erfolgt unter kritischer Betrachtung der lokalen Speisewasserqualität und den kundenspezifischen Prozessanforderungen.

Front einer Umkehrosmoseanlage

INNOVATIVE TECHNIK

Neben der absoluten Betriebs- und Produktsicherheit spielen weitere technische Details eine elementare Rolle:

Effizienz/ Systemausbeute

Wartungsfreundlichkeit

Individuelle Produktspezifikationen

Flexibilität in der Produktion

Betriebskostenoptimierung

Ein auf die Zukunft abgestimmtes Anlagedesign für z.B. eine spätere Erweiterbarkeit der Produktionskapazitäten

Sicherheit und Wirtschaftlichkeit zusammen zu bringen, heißt für uns das Optimum im Engineering umzusetzen. Damit kennen wir uns aus.

Höhere Ausbeute und
Produktqualität, weniger Abwasser

Die hydraulische Auslegung der Reverse Osmose Anlage bestimmt über die Ausbeute und Produktqualität. Sowohl bei RO-EDI als auch bei 2-stufigen RO-Systemen kann über eine zusätzliche Konzentrataufbereitungsstufe eine Ausbeute von ≥ 90% erreicht werden.

Unsere Anlagen arbeiten leistungsorientiert: bei geringem Wasserbedarf wird die Leistung reduziert, bei maximalem Behälterfüllstand zirkuliert das Wasser in der Anlage und stellt so die ständige Durchströmung produktberührter Leitungen sicher.
Mit Anlagen der EnviroFALK PharmaWaterSystems halten Sie alle Regularien und Vorgaben ein und die Betriebskosten niedrig. Auch dank eines umfassenden Serviceprogramms mit 24/7-Service, Notdienst, Inspektion und Fernwartungsmodus.

Purified Water/ Reverse Osmose System

Edelstahl 316 L, Aseptik-Verbindungen gemäß DIN 11864

Alternativ PVDF-HP in WNF®-Schweissverfahren

Alle Ausführungen heißwassersanitisierbar

Konzentrataufbereitung zur Abwasserreduzierung

Leistungsreguliert: 10-100%, zusätzliche CO2-Einspeisung in Standby-Phasen

Modularer Aufbau - einfache Leistungserweiterung

Technische Anlage und Reinraum
Wasseraufbereitungsanlage

Wasser für Injektionszwecke

mehr erfahren